Christliche Akzente Region Lübeck vorm. Ansverus Gilde Lübeck von 1951
Wem fühlen wir uns verbunden?
Dem selig gesprochenen Münchener Jesuitenpater Rupert Mayer Pater Rupert Mayer wurde am 23. Januar 1876 in Stuttgart geboren und starb an Allerheiligen, 1. November 1945, in München. Er hat in vorbildlicher Weise Widerstand in der Nazizeit geleistet. Er erkannte schon früh die Gefahr des Nationalsozialismus und erhob seine Stimme dagegen. Sein Credo lautete: der Mensch soll Gott mehr gehorch - en als dem Menschen, und auch, dass ein Katholik nicht Nationalsozialist sein könne. Von 1935 an versuchten die Nationalsozialisten, ihn erfolglos mundtot zu machen durch Redeverbot, oftmaliges Verhaften und zuletzt Internierung in das Konzentrationslager Sachsen - hausen. Er starb an völliger Entkräftung infolge der Tyranei.
Programm    > Programm    > <       hl. Ansverus <       hl. Ansverus <       hl. Ansverus <  Lübecker Märtyrer <  Lübecker Märtyrer <  Lübecker Märtyrer zurück zurück vor vor
Grabmal von P. Rupert Mayer SJ in der Unterkirche der Bürger- saalkirche in München.